schließen
schließen Weiter zum Antrag
schließen Weiter zum Antrag
Alles rund ums Bad
schließen
Oder sende dir den folgenden Link auf dein Handy:
https://www.wohn-dir-was.de/bad/planung/dein-mini-bad-als-hingucker.php

Dein Mini-Bad als Hingucker

Fragst du dich, wie du dein kleines Badezimmer besonders in Szene setzen kannst, ohne dass es noch kleiner und dunkler wirkt? Wir haben einige Tipps für Bäder unter 10 Quadratmeter. Vielleicht ist ja etwas Passendes für dich dabei?


Highlights aus Naturstein

Besonders wenn du auch auf Nachhaltigkeit achtest, eignen sich natürliche Materialien ideal für dein Bad. Holz und Naturstein verschiedener Art lassen sich perfekt kombinieren. Besonders das typische Marmormuster kann für interessante Effekte sorgen, etwa als Bodenmaterial oder auf der Waschtischoberfläche. Bei hellen Wänden und weißer Badkeramik kommt Holz und Naturstein besonders gut zur Geltung.

© Houzz, MEYLAHN NATURSTEIN

 

Atmosphäre schaffen

Auch im kleinen Bad sind eine ungewöhnliche Farbgestaltung und dunkle Elemente einsetzbar, ohne das Bad kleiner wirken zu lassen. Der Trick dabei ist die richtige Raumaufteilung und das richtige Licht. Anstatt einer einzigen Deckenleuchte, schaffen kleinere, an mehreren Stellen verteilte Lampen eine angenehme Beleuchtung, sodass es gleichzeitig keine dunklen Ecken gibt. Ohne unnötige Trennwände wirkt der Raum nicht beengend, auch wenn der Platz mit Badewanne, Waschtisch und Toilette vollständig ausgenutzt wird.

© Houzz, vivante

 

Optische Täuschung mit Glas und Spiegel

Erhöhte Schwierigkeit bei der Einrichtung kommt zweifellos beim Mini-Bad ohne Fenster auf. Doch auch das ist kein unlösbares Problem: Ein großer Spiegel lässt dein fensterloses Mini-Bad größer wirken. Den gleichen Effekt können „falsche Fenster“ aus Milchglas erzeugen, die Licht aus dem angrenzenden Raum oder vom Flur einfallen lassen. Kombiniert mit hellen Farben, machen Glas und Spiegel dein innenliegendes kleines Bad zum hellen Highlight deiner Wohnung.

© Houzz, Babette Kempfer Raumkonzepte

 

Weiter Ausblick durch Motivwand

Schluss mit eng und langweilig: Hole dir einen wunderschönen Ausblick auf das Meer oder ein atemberaubendes Bergpanorama in dein Mini-Bad, in Form einer Duschrückwand mit Motiv. Besonders Effektvoll wirkt dein Wunschbild in der Dusche, wenn es zusätzlich beleuchtet wird. So brauchst du beim Duschen auch nicht unbedingt das Deckenlicht anzumachen. Wenn das Motiv an der Duschwand außerdem noch im Badspiegel gespiegelt wird, kannst du dich in deinem bad wie im Urlaub fühlen.

© Houzz, ZOTZ Werkstätten

 


Wenn du Inspiration brauchst, dann stöbere doch mal in unseren Pinterest Galerien oder besuche uns auf Facebook. Wir zeigen dir, was alles möglich ist.