schließen
schließen Weiter zum Antrag
schließen Weiter zum Antrag
Alles rund ums Bad
schließen
Oder sende dir den folgenden Link auf dein Handy:
https://www.wohn-dir-was.de/bad/inspiration/index.php

Ideen für dein Badezimmer

Lass dich inspirieren. Hier gibt es regelmäßig neue Galerien und Checklisten rund ums Thema Badzimmer! Besuche uns doch auch mal auf Pinterest und lass Dich von Galerien zu allen interessanten Themen inspirieren!

  • Industrial Look Badezimmer
    Wieder sehr beliebt ist der Industrial Look, der mit seinen markanten Merkmalen einen herben Charme versprüht. Nun wohnt zwar nicht jeder in einem Loft, doch mit wenigen Details lässt sich der Industrie Look in dein neues Bad holen.
  • Skandinavische Badezimmer
    Du möchtest dir die nordische Gemütlichkeit - auch „Hygge“ genannt, zum Wohlfühlen und Entspannen in dein neues Badezimmer holen. Hier findest du Tipps wie du dein Bad in eine wahre Wellnessoase mit einem warmen, gemütlichen Flair zaubern kannst, ohne dabei die nötige Funktionalität zu vergessen.
  • Badezimmer mit Dachschräge
    Bäder unterm Dach brauchen eigene Lösungen. Clever eingesetzt bieten sie aber auch enorme Möglichkeiten für schöne, helle und kompakte Bäder. Lass dich jetzt inspirieren von den einzigartigen Ideen für Dachbäder oder Wellnesszonen in der obersten Etage.
  • Fugenloses Badezimmer
    Glatte, durchgehende Oberflächen liegen im Trend. Das Bad soll Wohlfühlatmosphäre schaffen, dazu passen Fliesen und Fugen nicht immer. Fugenlose Bäder sind daher ein neuer Trend, der auch Vorteile hat. Die fugenlose Wand- und Bodengestaltung lässt dein Bad größer und wohnlicher wirken und erleichtert dir dazu auch noch die Reinigung.
  • Ideen fürs Mini-Bad
    Platz ist auch auf kleinstem Raum, das gilt genauso für Bäder. Ob du nun ein Bad unter einer Dachschräge hast oder es in einer ehemaligen Kammer nachgerüstet wurde – für die wichtigsten Badfunktionen braucht es eigentlich nicht viel: Clever geplant, kann man Waschbecken, Dusche und WC wirklich sehr geräumig gestalten.
  • Designer-Heizung fürs Bad
    Die Zeit der Platten-Heizung im Badezimmer ist vorbei. Moderne Techniken und schicke Formen wie Sprossenheizungen oder Leiterheizungen ermöglichen neue Formen und Farben. Dabei bieten sie viel mehr Funktionen als klassische Heizungskörper.
  • Freistehende Badewannen
    Freistehende Wannen sind DER Badezimmer-Trend. Sie ziehen Blicke auf sich und laden ein zum Baden, Entspannen und Relaxen.
  • Accessoires fürs Bad - schöne Details
    Mit einem Blick fürs Detail kannst du wundervolle Akzente in deinem Badezimmer setzen. Es gibt so viele Möglichkeiten, mit Accessoires zu arbeiten.
  • Holz im Bad
    Holz ist eines der beliebtesten Materialien, wenn es darum geht, dem neuen Badezimmer ein warmes gemütliches Flair zu verleihen. Vom rustikalen Landhaus-Stil über moderne Kombinationen mit Beton und Stein – mit diesem Material alles möglich.
  • Waschbecken-Design fürs Bad
    Waschbecken und schöne Armaturen bieten wundervolle Möglichkeiten, um überzeugende Akzente im Badezimmer zu setzen.
  • Schöne Walk-In-Duschen
    Bodengleiche Duschen sind der neuste Trends bei Neuplanung oder Badsanierung. Dank moderner Pumpentechnik ist es heute einfach möglich, auch in Etagenwohnungen ohne großen Raumverlust die Dusche begehbar zu gestalten, und zwar mit den eigenen Wunschfliesen. So erhält man auf einfache Weise ein pflegeleichtes schickes Bad. Praktischer Nebeneffekt: Walk-in-Duschen sind nicht nur schick, sondern auch barrierefrei.
  • Prima Familienbäder
    Wenn mehrere Personen ein Bad nutzen, kann es schnell zu eng werden. Da sind Bäder mit ausreichend Platz und zwei Waschbecken mehr als sinnvoll. Lass dich jetzt zu deinem Familienbad inspirieren mit unserer Bildergalerie.
  • Lichtkonzept fürs Bad
    In der täglichen Badroutine braucht man viel Licht. Aber Licht ist nicht gleich Licht. Für eine gute Rasur und ein gelungenes Make-up braucht man helles natürliches Licht, für eine schnelle Dusche morgens ein Licht, das einen wach macht und für ein entspannendes Vollbad sollte es dann doch ein warmes gedämpftes Licht sein.
  • Wellness fürs Bad!
    Wer kennt es nicht? Nach stressigen Arbeitstagen möchte man sich einfach zurückziehen und abschalten können. Eine gute Entspannungsmethode ist und bleibt ein Vollbad.
  • Klein ist das neue Groß
    Auch wer „nur“ ein Minibad hat, kann daraus eine echte Wellness-Oase zaubern. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Stauraum zu integrieren, ohne dass er viel Platz braucht. Ebenso können gekonnte optische Kniffe den Raum vergrößern, sei es mit der richtigen Farbe, dem perfekt ausgemessenen Schrank oder der passenden Beleuchtung.
  • Walk-in-Duschen
    Schön und total praktisch: Walk-in-Duschen liegen zu Recht im Trend. Sie sind besonders pflegeleicht und bieten auch im Alter überzeugende Vorteile.
  • Das Bad wird smart
    In Zeiten von WLAN, Bluetooth und Sprachsteuerungen gibt es unendlich viele Möglichkeiten, die moderne Technik für sich arbeiten zu lassen. Die richtige Musik zum Zähneputzen, die passende Playlist für ein ausgiebiges Vollbad, Sensoren statt Wasserhähne und anstelle von Schaltern gibt es Touchdisplays.
  • Fliesentrends fürs Badezimmer
    Der erste Blick durch das Badezimmer geht meistens doch gegen eine Wand, vor die Fliesen, um genau zu sein. Und der erste Blick ist, wie man weiß, ein Entscheidender.
  • Farben im Badezimmer
    Ob schwarz, ob weiß, ob gedeckt oder peppig – dein neues Bad kannst du dir in den verschiedensten Farben einrichten. Die gewählte Farbe verrät viel über den Besitzer. Welcher Typ bist du?
  • WOW-Badezimmer
    Wer kennt das nicht? Man sieht ein Bad und denkt einfach nur: „WOW!“ Einfach optimal, um sich Anregungen für die eigene Wellness-Oase zu holen!

 

Weitere inspirierende Artikel

Bad Ideen

Egal ob Lichtkonzepte, Wellness oder Ideen für kleine Bäder, egal ob Familienbad oder Singlebadezimmer – bei wohn-dir-was liefern wir dir Inspirationen für dein Traumbad und halten dich über neue Badezimmer Trends auf dem Laufenden. Es gibt endlos viele Möglichkeiten, das Badezimmer nach deinen individuellen Wünschen anzupassen, wir helfen dir dabei deine Bad Ideen umzusetzen.

Das smarte Bad

Ein neues Badezimmer oder eine Renovierung ermöglichen dir die Möglichkeit, dein Bad direkt smart zu gestalten. Sei es mit wasserdichten Musiksystemen oder der Vernetzung von Mediengeräten; auch bei der Kontrolle des Wasserverbrauchs bieten smarte Lösungen heute viele Möglichkeiten und Vorteile. Stell dir vor: Du liegst in der Badewanne und kannst dabei komfortabel Naturklänge über die integrierten Lautsprecher hören. Wenn das nichts für dich ist, dann kann dich vielleicht ein interaktiver Spiegel begeistern, der per Fingerdruck Makeup-Tutorials aus dem Internet abspielt. Den Wünschen sind hier nahezu keine Grenzen gesetzt.

Das klassische Bad

Wer das Badezimmer als Ort der digitalen Entschleunigung nutzen möchte, kann bei uns tolle Bad Ideen für eine klassische Einrichtung finden. Egal ob Armaturen, Badewannen oder Duschen – auch ohne Digitalisierung lassen sich einzigartige Badezimmer Träume verwirklichen. Dabei kann beispielsweise eine gerade Linie in der Gestaltung helfen, möglichst wenig Ablenkung zu zulassen.

Duschen

Die Dusche wird meist jeden Tag genutzt und dennoch häufig bei der Badplanung vernachlässigt. Die Möglichkeiten sind dabei mittlerweile so vielfältig, dass es sich lohnt sich darüber Gedanken zu machen. Egal ob Walk-In-Dusche, Duschwanne oder Regendusche – bei WOHN-dir-WAS findest du jede Menge Ideen, um die tägliche Dusche zu einem tollen Erlebnis zu gestalten. Lass dich inspirieren.

Das kleine Bad ganz groß

Du möchtest im Badezimmer nicht auf Luxus verzichten, der Platz ist allerdings begrenzt? Mit unseren Ideen für kleine Badezimmer musst du trotzdem auf nichts verzichten und kannst auch aus dem kleinsten Bad das Maximum herausholen. Die richtige Planung spielt dabei eine große Rolle und mit dem richtigen Konzept lassen sich auch aus kleinen Bädern echte Wellness-Oasen zaubern.

Lichtkonzepte

Jede Badanwendung stellt eigene Herausforderungen an die Beleuchtung. Sei es viel Licht für Rasur und Make-up oder gedämmtes Licht für die richtige Entspannung beim Baden. Die Möglichkeiten sind vielfältig und können am Ende den großen Unterschied machen. Stöber doch einfach in unseren Galerien und berücksichtige den Einfluss der Beleuchtung bei der Planung des neuen Bads.