schließen
schließen Weiter zum Antrag
schließen Weiter zum Antrag
Alles rund ums Bad
schließen
Oder sende dir den folgenden Link auf dein Handy:
https://www.wohn-dir-was.de/bad/planung/landhausstil-im-bad.php

Landhausstil im Badezimmer

Natur, idyllische Landschaften, Ruhe und Gemütlichkeit: Das Landleben hat viele Vorteile. Du kannst dir etwas davon auch in die Stadt holen und dein Bad im angesagten Landhausstil einrichten. Wir haben ein paar Ideen für dich gesammelt:


Bauernhof-Feeling

Hol dir ein Stück Bauernhof in dein Bad, indem du zum Beispiel eine Scheunentür als Eingang einbaust. Für mehr Authentizität kannst du die Tür sogar im Originalzustand belassen, oder aber du verpasst ihr einen neuen Anstrich.

© houzz, Moger Mehrhof Architects

 

Möglichst viel Natur

Natürliche Materialien sind das wichtigste bei deinem Bad im Landhausstil. Natursteinwände, viel Holz und Blumenmuster sind hier die richtigen Stichworte. Bei Holzboden oder Holzwänden solltest du auf eine wasserfeste Beschichtung achten und das Holz ab und zu mit Öl oder Holzseifen behandeln.

© houzz, Lendrum Photography LLC

 

Rustikale Möbel

Typisch für das Bad im Landhausstil sind eine freistehende Badewanne mit Klauenfüßen und altmodische Vintage-Armaturen. Auch kannst du andere rustikale Möbelstücke verwenden, wie Waschtische aus Holz oder alte Schränke und Kommoden.

© houzz, Stephmodo

 

Passende Accessoires

Stilistisch passende Accessoires verpassen deinem Landhaus-Bad den Feinschliff. Wähle zarte Spitzenvorhänge oder geblümte Gardinen und stelle geflochtene Körbe für Handtücher und Wäsche auf. Seife mit Kräuter-oder Blumenaroma sorgt für den passenden Geruch.

Wenn du Inspiration brauchst, dann stöbere doch mal in unseren "Pinterest Galerien" oder besuche uns auf "Facebook". Wir zeigen dir, was alles möglich ist.